News

Damen des EC Gerabach gewinnen Bezirkspokal

Mit einem Sieg im Finalspiel gegen den EC Passau Neustift holen sich Monika Goderbauer, Alina Mayer, Helga Seidl und Neuzugang Nina Steininger den Bezirkspokal in Dingolfing. Das Team hat sich somit für den Bayernpokal, der am 15.12. in Deggendorf ausgetragen wird, qualifiziert.


Erfolgreicher Start der Herren in die Wintersaison

Die 1. Mannschaft gewnnnt den BALU-Cup in Peiting.

Das Team EC Gerabach II gewinnt den Goldenen Schwammerling in Dingolfing und holt sich auch den Kreispokal.


Viele Kreismeistertitel geholt

Für den Eisstockclub Gerabach, der sich schon voll im Winterspielbetrieb befindet, standen schon einige Kreisentscheidungen auf dem Programm. So konnte die U14 Mannschaft mit den Schützen Elias Eckl, Simon Karpfinger, Luca Wirth und Michael Spichtinger den Titel nach Gerabach holen. Zudem haben sich Elias Eckl und Simon Karpfinger mit Platz 1 und 2 die Startberechigung im Zielschießen auf Bezirksebene in Deggendorf erkämpft. Ebenfalls Kreispokalsieger wurde die Damenmannschaft mit Monika Goderbauer, Anna Folger, Alina Mayer und Neuzugang Nina Steiniger. Auch sie haben sich für den Bezirksentscheid am 11.11. in Dingolfing qualifiziert. Keine Probleme hatte auch das Ü50 Team um Franz Kohlhuber, Günther Mayer, Eduard Pfau und Karl-Heinz Schießl. Sie gewannen den Kreispokal mit 15:1 Punkten vor dem SC Bruckberg und FC Ergolding. Ungeschlagen hat sich auch die Jugend U 23 mit Anna Folger, Michael Folger, Andreas Steinberger und Lukas Zink für den Bezirkspokal, der am 10.11. in Regen ausgeschossen wird, qualifiziert. Zudem wurde Andreas Steinberger Dritter im Zielschießen. Ausserdem ist die Jugend U19 für den Bezirk am 24. November, ebenfalls in Regen, startberechtigt. Für Alina Mayer, die im Zielschießen AK U19 angetreten war und dort Platz 1 erkämpfte, geht es auf Beziksebene am 4. November in Deggendorf weiter.


Sängerbund verteidigt Dorfmeistertitel

Am Samstag und Sonntag standen die Spiele um den Dorfmeister im Stockschießen in der Halle des Eisstockclub Gerabach auf dem Programm. Insgesamt hatten sich 10 Vereine angemeldet. Am ersten Tag gingen 4 Teams ins Rennen, wobei sich die Ruheständler und der FC Mausham für die Halbfinalspiele qualifizieren konnten. Die weiteren Plätze belegten die Königstreuen Patrioten und die Tannenzapfenschützen Penk. Sechs Mannschaften waren dann am Sonntag im Teilnehmerfeld. Nach Abschluss aller Spiele erreichten die Teams vom Sängerbund und die Krieger und Soldatenkameradschaft das Halbfinale. Die weiteren Plätze gingen an die Tennisabteilung,Tischtennisabteilung, die Bayern Bazis und an die Zünftige Gmoa Feuchten. Im Spiel um Platz 3 trafen dann der FC Mausham und die KSK aufeinander, wobei sich die "Maushamer" am Schluss mit 22:14 Punkten durchsetzen konnten. Im großen Finale standen sich dann die Ruheständler und der Titelverteidiger, der Sängerbund, gegenüber. In einem hochklassigen Endspiel, dass sogar wegen Punktegleichstand nach 6 Kehren in die Verlängerung ging, gewannen die Sänger schließlich mit 27:13 Punkten.

Zur Siegerehrung konnte der Vorsitzende, Manfred Mayer, Monika Häusler und Heidi Schröttinger von der Sparkasse Bayerbach begrüßen. Er bedankte sich bei allen Vereinen für die Teilnahme und bei der Sparkasse für die Unterstützung der Dorfmeisterschaft 2018. Gemeinsam wurden dann allen Teams schöne Pokale überreicht.


EC Gerabach IV steigt in Bezirksliga auf.

Durch einen 3. Platz in der Aufstiegsrunde der Kreisoberliga schaffte das Team EC Gerabach IV mit den Spielern Franz und Matthias Kohlhuber, Edi Pfau und Marco Rossberger den Aufstieg in die Bezirksliga. Das Team EC Gerabach III mit den Spielern Christian und Michael Folger, Leo Stanglmeier und Andreas Steinberger schafften einen beachtlichen 5. Platz.


U19-Team ist Deutscher Meister

Ohne Punktverlust setzen sich bei den Deutschen Meisterschaften in Kühbach Lukas Zink, Alina Mayer, Marko Rossberger und Andreas Steinberger durch und holen sich somit den Titel in der Teamwertung U19


Zwei Deutsche Meistertitel für den EC Gerabach

Alina Mayer und Matthias Kohlhuber holen sich jeweils in ihren Altersklassen in Kühbach den Deutschen Meistertitel. Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung


Ergebnislisten der Turniere des EC Gerabach

34 Teams, aufgeteilt in 5 Gruppen, beteiligten sich an den Vereinsturnieren des EC Gerabach


Ferienprogramm der Stockschützen begeisterte Kids

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Eisstockclub Gerabach am Ferienprogramm der Gemeinde Bayerbach. Zur Minimeisterschaft hatten sich wieder viele Jungen und Mädchen eingefunden, um spielerisch die Grundkenntnisse des Stocksports zu erlernen. Sportwart Günther Mayer bereitete dabei mit seinen freiwilligen Helfern viele Stationen vor, bei denen die Jugendlichen ihr Geschick zeigen konnten. Gefragt waren Gefühl, Kraft und Verständnis für die einzelnen Situationen. Für die Besten gab es dann wieder Pokale und Urkunden. Im Vordergrund stand jedoch der Spass an dieser urbayerischen Sportart, die beim Eisstockclub Gerabach schon über Jahre erfolgreich betrieben wird.


Zweite Mannschaft des EC Gerabach ist Oberligameister

Im Stadion in Pilgramsberg wurde die Oberligameisterschaft Ost/West der Stockschützen ausgetragen.

Die 2. Mannschaft des Eisstockclub Gerabach konnte sich mit Platz 3 aus der Vorrunde bereits eine gute Ausgangssituation für die Rückrundenspiele erspielen. Das Quartett um Karl Glöbl, Christian Strasser, Siegfried Sedlmaier und Lukas Zink kamen mit dem schwierigen Asphaltbelag sehr gut zurecht und konnten sich mit 39:17 Punkten den 1. Platz sichern. Gemeinsam mit dem EC Reichenbach steigen sie in die Bayernliga Nord auf. Für den Eisstockclub Gerabach ist dies noch ein weiterer toller Erfolg in der laufenden Sommersaison.