News

Sängerbund verteidigt Dorfmeistertitel

Am Samstag und Sonntag standen die Spiele um den Dorfmeister im Stockschießen in der Halle des Eisstockclub Gerabach auf dem Programm. Insgesamt hatten sich 10 Vereine angemeldet. Am ersten Tag gingen 4 Teams ins Rennen, wobei sich die Ruheständler und der FC Mausham für die Halbfinalspiele qualifizieren konnten. Die weiteren Plätze belegten die Königstreuen Patrioten und die Tannenzapfenschützen Penk. Sechs Mannschaften waren dann am Sonntag im Teilnehmerfeld. Nach Abschluss aller Spiele erreichten die Teams vom Sängerbund und die Krieger und Soldatenkameradschaft das Halbfinale. Die weiteren Plätze gingen an die Tennisabteilung,Tischtennisabteilung, die Bayern Bazis und an die Zünftige Gmoa Feuchten. Im Spiel um Platz 3 trafen dann der FC Mausham und die KSK aufeinander, wobei sich die "Maushamer" am Schluss mit 22:14 Punkten durchsetzen konnten. Im großen Finale standen sich dann die Ruheständler und der Titelverteidiger, der Sängerbund, gegenüber. In einem hochklassigen Endspiel, dass sogar wegen Punktegleichstand nach 6 Kehren in die Verlängerung ging, gewannen die Sänger schließlich mit 27:13 Punkten.

Zur Siegerehrung konnte der Vorsitzende, Manfred Mayer, Monika Häusler und Heidi Schröttinger von der Sparkasse Bayerbach begrüßen. Er bedankte sich bei allen Vereinen für die Teilnahme und bei der Sparkasse für die Unterstützung der Dorfmeisterschaft 2018. Gemeinsam wurden dann allen Teams schöne Pokale überreicht.


EC Gerabach IV steigt in Bezirksliga auf.

Durch einen 3. Platz in der Aufstiegsrunde der Kreisoberliga schaffte das Team EC Gerabach IV mit den Spielern Franz und Matthias Kohlhuber, Edi Pfau und Marco Rossberger den Aufstieg in die Bezirksliga. Das Team EC Gerabach III mit den Spielern Christian und Michael Folger, Leo Stanglmeier und Andreas Steinberger schafften einen beachtlichen 5. Platz.


U19-Team ist Deutscher Meister

Ohne Punktverlust setzen sich bei den Deutschen Meisterschaften in Kühbach Lukas Zink, Alina Mayer, Marko Rossberger und Andreas Steinberger durch und holen sich somit den Titel in der Teamwertung U19


Zwei Deutsche Meistertitel für den EC Gerabach

Alina Mayer und Matthias Kohlhuber holen sich jeweils in ihren Altersklassen in Kühbach den Deutschen Meistertitel. Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung


Ergebnislisten der Turniere des EC Gerabach

34 Teams, aufgeteilt in 5 Gruppen, beteiligten sich an den Vereinsturnieren des EC Gerabach


Ferienprogramm der Stockschützen begeisterte Kids

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Eisstockclub Gerabach am Ferienprogramm der Gemeinde Bayerbach. Zur Minimeisterschaft hatten sich wieder viele Jungen und Mädchen eingefunden, um spielerisch die Grundkenntnisse des Stocksports zu erlernen. Sportwart Günther Mayer bereitete dabei mit seinen freiwilligen Helfern viele Stationen vor, bei denen die Jugendlichen ihr Geschick zeigen konnten. Gefragt waren Gefühl, Kraft und Verständnis für die einzelnen Situationen. Für die Besten gab es dann wieder Pokale und Urkunden. Im Vordergrund stand jedoch der Spass an dieser urbayerischen Sportart, die beim Eisstockclub Gerabach schon über Jahre erfolgreich betrieben wird.


Zweite Mannschaft des EC Gerabach ist Oberligameister

Im Stadion in Pilgramsberg wurde die Oberligameisterschaft Ost/West der Stockschützen ausgetragen.

Die 2. Mannschaft des Eisstockclub Gerabach konnte sich mit Platz 3 aus der Vorrunde bereits eine gute Ausgangssituation für die Rückrundenspiele erspielen. Das Quartett um Karl Glöbl, Christian Strasser, Siegfried Sedlmaier und Lukas Zink kamen mit dem schwierigen Asphaltbelag sehr gut zurecht und konnten sich mit 39:17 Punkten den 1. Platz sichern. Gemeinsam mit dem EC Reichenbach steigen sie in die Bayernliga Nord auf. Für den Eisstockclub Gerabach ist dies noch ein weiterer toller Erfolg in der laufenden Sommersaison.


Top Ergebnisse für den EC Gerabach

Stockschützinnen fahren zur Deutschen“.

In der Stocksporthalle in Pleinting wurde am vergangenen Wochenende die Rückrunde der 1. Bundesliga Süd der Damen ausgetragen. Das Team des Eisstockclub Gerabach um Anna Folger, Monika Goderbauer, Alina Mayer, Claudia Mittermeier und Helga Seidl ging dabei mit einer guten Ausgangslage aus der Vorrunde in Kühbach an den Start. Die Mannschaft konnte dabei immer wieder wichtige Punkte sammeln und so landete man mit 38:18 Punkten auf Rang 3. Dieser Platz auf dem "Stockerl" bedeutet zugleich die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, die am 14. Juli in der Stockhalle in Kühbach ausgetragen wird. Neben dem Sieger, dem TSV Kühbach und dem Zweitplatzieren, 1. FC Neunburg vorm Wald, vertreten noch der FC Penzing und der ESV Mitterskirchen die bayerischen Farben bei diesem Wettbewerb.


Herenteam ist in der Bundesliga: 

Einen sensationellen Erfolg konnte am Wochenende die 1. Herrenmannschaft des Eisstockclub Gerabach in der 2. Bundesliga feiern. Nachdem das Team nach der Vorrunde den 1. Platz inne hatte, konnten Volker Eglauer, Florian Eglauer, Günther Mayer, Eduard Pfau und Karl-Heinz Schießl auch in der Rückrunde den Platz an der Sonne behaupten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Asphaltbelag in der Stockhalle in Pilgramsberg, fand die Mannschaft immer besser ins Spiel und gewann den Wettkampf mit 44:12 Punkten vor dem SC Zell, dem SV Oberbergkirchen und der SpVgg Oberkreuzberg und steigt somit in die 1. Bundesliga auf. Für den EC. Gerabach bedeutet dies zugleich eine neue Herausforderung. Gespielt wird in der neuen Sommersaison mit insgesamt 16 Mannschaften die in 4 Gruppen eingeteilt werden. Hier gibt es dann Heim- und Auswärtsspiele, die im Best Off Five ausgetragen werden. Für Zuschauer wird der Stocksport dann wesentlicher attraktiver. Die Auslosung erfolgt in Kürze.


Platz 1 für die Herren nach der Bundeslsiga Vorrunde

In der Stockhalle des FC Untertraubenbach wurde am vergangenen Wochenende die Vorrunde der 2. Bundesliga im Stockschießen ausgetragen. Die Schützen Volker Eglauer, Florian Eglauer, Günther Mayer, Eduard Pfau und Karl - Heinz Schießl gingen dabei für den Eisstockclub Gerabach an den Start. Das Quartett konnte dabei voll überzeugen und liegt derzeit mit 23:5 Punkten auf Platz 1. Gut platziert liegen auch die Teams vom SC Zell, Spvgg Oberkreuzberg und dem SV Oberbergkirchen. Die Rückrundenspiele finden am 23. Juni, auf dem schwierigen Asphaltbelag in Pilgramsberg statt.


Tolle Aussangsposition für das Damenteam

Die Damenmannschaft des Eisstockclub Gerabach hatte am vergangenen Wochenende ihre Vorrundenspiele in der 1. Bundesliga zu bestreiten. In der Stockhalle in Kühbach gelang den Spielerinnen Anna Folger, Monika Goderbauer, Alina Mayer, Claudia Mittermeier und Helga Seidl durch eine starke Leistung der 2. Platz. Mit 21:7 Punkten liegen sie nur knapp hinter dem TSV Kühbach. Die Rückrundenspiele finden dann am 24. Juni in der Stockhalle in Pleinting statt. Sollten die Damen hier wieder eine ähnliche Leistung abrufen können,ist durchaus die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft möglich.