News

Jugendspieler bei Bezirksmeisterschaften erfolgreich

Sehr erfolgreich haben am vergangenen Wochenende die Nachwuchsspieler des EC Gerabach bei den niederbayerischen Meisterschaften in Regen abgeschnitten.

Bereits am Samstag setzte sich das U19-Team mit den Spielern Lukas Zink, Florian Eglauer, Matthias Kohlhuber und Andreas Steinberger in der Gruppe ohne Spielverlust durch. Im Finale besiegte man in einem sehr spannenden Spiel die Spielgemeinschaft Ittling/Paitzkofen mit 11:10. Das Jugendteam hat sich somit auch für die bayerischen Meisterschaften am 06.12. in Dingolfing qualifizieren können.

Am Sonntag konnten die Spielerinnen Alina Mayer und Anna Folger im Zielschießen in der Altersklasse U16, Gold und Silber holen. In der Altersklasse U19 wurde Florian Eglauer Zweiter. In der Altersklasse U14 belegte Sebastian Hähnel den 15. Platz.


EC Gerabach gewinnt Kreispokal Herren

Nachdem der Eisstockclub Gerabach in den letzten Wochen bei den Kreiswettbewerben schon sehr erfolgreich war, stand an diesem Wochenende die Entscheidung im Herrenwettbewerb auf dem Programm. Ausgetragen wurde der Wettkampf mit insgesamt 11 Teams in der Gruppe A im Eisstadion in Dorfen. Ernst Ringelstetter, Siegfried Sedlmaier, Christian Strasser und Sepp Will, die für den EC Gerabach an den Start gingen, fanden sich bestens zurecht und gewannen mit 16:4 Punkten vor dem TSV Vilsbiburg und dem SC Grafenhaun. Diese drei Mannschaften vertreten den Kreis 106 beim Bezirkspokal, der am 27. Dezember in Waldkirchen ausgetragen wird.